Offener Nachmittag

Unser Offener Nachmittag wurde Anfang der 1980er Jahre gegründet, um vor allem allein stehende Hörgeschädigte aus ihrer Isolation, in der sie sich oft befanden, zu holen. Inzwischen nehmen auch immer wieder Hörgeschädigte und deren gut hörende Partner teil. Wir treffen uns während der Bauarbeiten im Gemeindehaus Lukaskirche in der Regel am 1. Mittwoch des Monats um 14:30 Uhr (in den Wintermonaten um 11:00 Uhr) im Gemeindehaus der Herz-Jesu-Kirche, Kassel, Brüder-Grimm-Str. 121- siehe Seite „Termine“).

Es nehmen im Durchschnitt 8 – 12 Mitglieder daran teil, manchmal auch mehr. Es werden die unterschiedlichsten Themen behandelt und alle können sich einbringen. Auch ergibt sich immer wieder Unvorhergesehenes aus dem Ablauf bzw. der jeweiligen Situation.

Es gibt jedes Mal ein Hauptthema aus vielen Bereichen. Wir diskutierten z. B. über „Freundschaften – welche Bedeutung haben sie für uns, vor allem als Schwerhörige?“, „Früher war alles besser – oder?“, „Anglizismen, ihre Aussprache und ihre Bedeutung“,oder auch „Küchentechnische Begriffe an Hand von Speisekarten namhafter Restaurants“ und vieles mehr. Wir blickten auch zurück auf Mode, Schlager, Filme u. a. der 1950er und 1960er Jahre und hatten unseren Spaß daran.

Aber auch die Frage, wer hilft, wenn man selbst nicht mehr kann und vor allem, was man selbst vorbeugend tun kann, war schon Thema und wird es immer wieder sein. Darüber hinaus etwas „Grips“-Training in verschiedenen Formen – aber so, dass sich niemand bei falschen Antworten gedemütigt fühlen muss. Aktuelle Themen aus dem Zeitgeschehen kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Einige der derzeitigen Teilnehmer schon sehr lange dabei. Wir freuen uns aber auch über neue Interessierte. Kommen Sie zunächst unverbindlich als Gast zu uns. Wenn Sie Neuem gegenüber aufgeschlossen sind, werden Sie sich in unserem Kreis sicher wohl fühlen.

Es gibt auch jedes Mal selbst gebackenen Kuchen (in den Wintermonaten einen Mittagsimbiss) und eine jahreszeitlich oder Themen-bezogene Tischdekoration. Für Kaffee und Kuchen (oder für den Imbiss) freuen wir uns über eine kleine Spende zugunsten des Vereins.

Die Termine und Veranstaltungsort finden Sie auf der Seite „Termine“.